Herzlich Willkommen bei der Spvg. Niedermark 1930 e.V.



 

Die Hallensaison kann beginnen: Die D-Juniorinnen der SG Hagen/Niedermark freuen sich über die neuen Trikots, die in der Wintersaison bei den Hallenturnieren zum Einsatz kommen werden. Gesponsert wurde der hochwertige Trikot-Satz von CEWE. Das Oldenburger Unternehmen sponsert deutschlandweit Vereins-Jugend-Fußballmannschaften von der F- bis C-Jugend.
Die D-Mädels der SG Hagen/Niedermark nahmen an dieser überregionalen Sponsoring-Aktion teil und wurden mit einem Trikotsatz ausgestattet. Dafür bedanken sich die Nachwuchsfußballerinnen ganz herzlich.

 

 

Am 23.12. hat die Spielvereinigung Niedermark das vorletzte Fenster am Rathaus geöffnet. Wir haben zum Rudelsingen geladen.

Die D3-Fußballer der SG Hagen/Niedermark setzten bei der Drittligapartie Sportfreunde Lotte gegen MSV Duisburg beim gemeinsamen Einlaufen mit den Spielern der Sportfreunde eine erste gelb-schwarze Duftmarke. Trotz der 0:2-Niederlage war es für die Nachwuchskicker eine sehr gelungene Veranstaltung bei herrlichem Sonnenschein.

 

Am 11.12.2016 lud die Spvg. Niedermark ihre jungen Sportlerinnen und Sportler, deren Eltern und Interessierte zur Hallensportschau in die große und kleine Sporthalle der Niedermark ein. Der zweite Vorsitzende Jürgen Witte begrüßte alle herzlich und sprach dabei Elke Buller einen großen Dank für  die tolle Organisation dieser Veranstaltung aus.
Zu Beginn des Nachmittags zeigten die jüngsten Turnerinnen und Turner, was sie beim wöchentlichen Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen bereits gelernt haben. In Begleitung ihrer Eltern

Normalerweise kommen die aktiven Sportler/- innen der 50 – Plusgruppe selbst beim Sport ins Schwitzen, nur dieses Mal ließen sie sich bei einer Planwagenfahrt mit zwei Pferdestärken so richtig verwöhnen.
Die zweistündige Erlebnistour führte die Frauen und Männer des Hagener Sportvereins und der Spvg. Niedermark vom Landgasthaus "Kemken" durch den schönen Habichtswald und das Tecklenburger Land. Die Natur genießen und das fröhliche Beisammensein stand heute auf dem "Trainingsplan" der Sportstunde.
 
Wer auch mal selber Schweiß auf der Stirn fühlen möchte, der ist jeden Mittwoch von 08:45 -10:00 Uhr in der gr. Sporthalle Gellenbeck herzlich willkommen. Nicht nur Bauch, Rücken und Beine werden gestärkt, nein, auch die Lachmuskeln werden gleich mittrainiert.

Auskunft erteilt gerne:
Regina Hestermeyer- Mazzega Tel. 05401-897117 u. 0171-794 9070 u. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!