Drucken

Seit dem 01.01.2013 gibt es einen Kooperationsvertrag zwischen der Spvg. Niedermark und dem Hagener SV. In diesem Vertrag wurde folgendes festgelegt:

Alle Angebote der Abteilungen, die nicht an regelmäßigen Wettkämpfen teilnehmen und nicht in Ligen organisiert sind, können von allen Mitgliedern beider Vereine genutzt werden. Die Nutzerinnen und Nutzer müssen lediglich Mitglied in einem der beiden Vereine sein. Zu den Kooperationsangeboten zählen das Kindertanzen und Kinderturnen, der Gesundheitssport, die Bereiche Fitness und Gymnastik, der Seniorensport und die Abnahme des Sportabzeichens.

Außerdem besteht seit der Saison 2014/2015 in der Abteilung Fußball eine Jugendspielgemeinschaft mit dem Hagener SV. Auch im Badminton trainieren Sportler*innen beider Vereine zusammen.

Seit 2020 ist die Sportart Tennis neu dazugekommen. Alle Mitglieder*innen des Hagener SV und der Spvg. Niedermark können sich auf der Tennisanlage in der Niedermark sportlich betätigen.

Auch zur Sportlerehrung der Gemeinde werden seit dem Jahr 2014 die Meister beider Vereine zusammen eingeladen.

Genauere Informationen zu den aktuellen Anfangs- und Endzeiten aller Sportangebote sind auf der jeweiligen Homepage des Hagener SV (www.hagener-sv.de) und der Spvg. Niedermark (www.spvg-niedermark.de) zu finden.