Sehr erfolgreich sind wir in diesem Jahr mit unseren Übungseinheiten für das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen gestartet.

Bei meist gutem Wetter kamen viele Teilnehmer zur Sportanlage in Hagen, um sich den sportlichen Herausforderungen mit viel Ehrgeiz und Freude an der Bewegung zu stellen. Es wurde geworfen, gelaufen, gewalkt und gesprungen und die Teilnehmer feuerten sich gegenseitig zu Bestleistungen an.

Am nächsten Mittwoch, den 25.09.2019, findet für dieses Jahr das letzte Treffen statt, an dem die noch fehlenden Übungen absolviert werden können. Die Teilnehmerurkunden und Medaillen werden wieder im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Gasthaus Forellental überreicht.