Bei schönstem Sommerwetter waren ca. 60 große und kleine Tänzerinnen und Tänzer der Spielvereinigung Niedermark zur LaGa angereist, um ihr Können im Rahmen des Sportwochenendes des KSB zu präsentieren. Aufregung und Anspannung herrschten bereits im Backstage-Bereich, bevor ‚Die Kleinsten‘ (4 – 7 Jahre) auf der großen Giro-Life-Bühne starteten. Weiter ging es mit den ‚RocKIDZ‘ (8 – 11 Jahre).

Die Tänzerinnen der Gruppen ‚MoveSWAT‘ (12 – 14 Jahre) und ‚HaGenDance‘ (15 – 17 Jahre) hatten eine gemeinsame Choreografie mit ihrer Übungsleiterin Marita Imhorst einstudiert.

Unter großem Applaus für die gelungenen Auftritte betrat zum Schluß noch Rosalotta, das Laga-Maskottchen, die Bühne, um die Tänzerinnen und Tänzer mit einem gemeinsamen Dance zu verabschieden.

"Die Kleinsten"
RocKIDZ
‚MoveSWAT‘
"HaGenDance"