Bei der diesjährigen Abteilungsversammlung am 19.02.2019 wurde Torsten Elixmann als neuer Abteilungsleiter gewählt.

Er wird sich in Zukunft ausschließlich um den sportlichen Bereich kümmern und dafür Sorge tragen, dass der Spielbetrieb reibungslos abläuft.

In Sachen Finanzen und Kontakte zum Hauptverein unterstützt Ihn ab sofort Andreas Küster als stellvertretender Abteilungsleiter.

Hauptaufgabe wird es in nächster Zeit sein, dass Schüler- und Jugendtraining weiter auszubauen, damit auch in Zukunft für reichlich Nachwuchs gesorgt ist.

Geplant sind unter anderem eine Änderung der Trainingszeiten und verschiedene Aktionen, wie z.B. eine Ferienspassveranstaltung in den Sommerferien oder ein Schnuppermobil vom TTVN. 

Dazu folgen in Kürze weitere Informationen.

 

Es geht wieder los! Nach der Sommerpause nehmen die einzelnen Mannschaften der Tischtennisabteilung der Spvg. Niedermark wieder den Spielbetrieb auf. Die 1. Herrenmannschaft spielt nach der Meisterschaft und dem damit verbundenen Auftieg im letzten Jahr in dieser Saison in der Bezirksliga. Dort peilen Sie in unveränderter Aufstellung zum Vorjahr den direkten Klassenerhalt an. Aufgrund des Abstiegs der 2. Herren aus der Bezirksklasse im letzten Jahr und dem verdienten Klassenerhalt der 3. Herren in der Kreisliga spielen diese beiden Mannschaften in dieser Saison in der selben Liga. Dadurch kommt es zu einem echten Highlight - nähmlich dem Derby zwischen der 2. und 3. Herren in der Kreisliga. Zudem tritt die neu zusammengeführte 4. Herren in der 3. Kreisklasse an, um auch dort eine gute Rolle zu spielen.

 

 

 

 

Trainingszeiten


Schüler/Jugend

Dienstag ab 17:30 bis 19:00 Uhr

 

Herren

Dienstag und Freitag  von 18.00 bis 22.00 Uhr