Erneut kann sich eine Mannschaft aus der Jugendspielgemeinschaft der Spvg. Niedermark und dem Hagener SV über einen neuen Trikotsatz, zur Verfügung gestellt von der Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG), freuen. Der Mannschaftführer Henri Hentschel bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei Maike Sczuka, zuständig für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei der TEN eG, für die großzügige Unterstützung.
Passend zum Rückrundenstart konnte gleich das 1. Spiel in den neuen Trikots mit 5:2 gegen die JSG Hellern/Hasbergen/OTB 2 gewonnen werden. Die Mannschaft hofft nun auf weitere Erfolge in der Rückserie.



Auf dem Foto stehend von links nach rechts: Betreuer Uwe Sprehe, Jannis Bensmann, Luis Kriege, Christoph Holkenbrink, Chris Thale, Marius Blom, Jannes Hehmann, Mannschaftsführer Henri Hentschel, Betreuer Sebastian Krösche
Sitzend von links nach rechts: Falk Buchloh, Jan Timmer, Bernard Winter, Mathis Hehmann, Lukas Konermann, Finn Bockmühl
Aufgrund der Ferienzeit fehlten: Luca Huning, Oliver Igelbrink, Toni Kabata, Amir Kenjo, Luca Meyer, Noel Möller, Frederik Warnecke