Drucken

Nachdem die E Jugend schon bei beiden Derbys SF Lotte gegen den VfL Osnabrück als Zuschauer dabei sein durften, waren die Kinder dieses Mal noch etwas dichter am Geschehen. Zu Gast am Lotter Kreuz waren im letzten Heimspiel der Saison die U 23 des FSV Mainz 05. Voller Stolz durften die Kinder, an den Händen der Lotter Profis die Mannschaft aufs Feld führen. Bei dem höchst unterhaltsamen Spiel, welches am Ende 3:3 ausging war die Stimmung prächtig. Erst recht als am Ende des Spiels noch reichlich Autogramme gesammelt wurden.