28. Pfingstcup der

Spvg. Niedermark 1930 e.V.

vom 29. Mai bis 01. Juni 2020

auf der Sportanlage "Im Stern"

 

Auf Grund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen,

in diesem Jahr unseren Pfingstcup ausfallen zu lassen.

 

Info´s unter:

Telefon: 05405-8566 oder 0175-2452747
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum ersten Mal auch Regenbogenbilder von der Sportanlage „Im Stern“

Es ist ihnen wieder einmal gelungen, ohne ganz große Namen ein hochwertiges Nachwuchsturnier von großer regionaler Bedeutung auf die Beine zu stellen. „Seit vielen Jahren mache ich hier Fotos. In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal Mannschaften unter einem Regenbogen abgelichtet. Tolle Stimmung – tolles Turnier hier Im Stern“, ist Norbert Niemeyer, der hier wieder mit der Kamera aktiv ist, auch in diesem Jahr begeistert davon, was das Orgateam um Thomas Backhaus, Astrid Lindner und Frank Sprehe auf die Beine gestellt hat.

Der neue Kunstrasenplatz des Spvg. Niedermark 1930 e.V. hat zeigen können, wie gut er geworden ist. Der TSV 1860 Münschen absolvierte auf dem Platz am Wochenende des 26.01 einige Trainingseinheiten und war begeistert.

Am 05.04.2019 fand auf der Sportanlage eine DFB Kurzschulung statt. Schwerpunkte der Schulung waren, Übungs- und Spielformen im Kinderfußball.

Diese wurden im praktischen Teil mit den Lehrgangsteilnehmern durchgeführt und im anschließenden theoretischen Teil noch einmal vertieft.

Dozent dieser Schulung war Kreislehrwart Uwe Krebs.

Weiter zu den Bildern...

Die Fussballabteilung spielt ihren Hallenmeister 2019 aus

Das Hallenfußballturnier 2019 der Spvg. Niedermark steht im Zeichen rasanten Sports und guter Spannung. Zehn Mannschaften, gebildet aus den B-Junioren bis zu den Herrenmannschaften spielen in zwei Gruppen die Endrundenteilnehmer aus. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Gastmannschaften aus der Handballabteilung und dem Jungenzeltlage der Kirchengemeinde, die in einem spannenden Spiel um den dritten Platz nur knapp am späteren Finalteilnehmer scheitert.